Stadtmeisterschaft BS 6-Reds 2013

Stadtmeisterschaft BS 6-Reds 2013

Teilnehmerzahl: maximal 16 Teilnehmer auf 3 SnookertischenModus: Gruppenphase (Best of 5), nach...

8. Unternehmerstammtisch

8. Unternehmerstammtisch

Am 22.11.2013 fand bei uns der 8.Unternehmerstammtisch statt. Titelverteidiger Matthias Kluge...

Relegation gegen Osnbabrück III in Soltau

Relegation gegen Osnbabrück III in Soltau

Hallo BSB'ler am heutigen Samstag, 08.08.2015 steht das Relegationsspiel für die Oberliga-Quali...

GST Turnier März 2013

GST Turnier März 2013

Trotz krankheitsbedingter Absagen sind immerhin 15 Teilnehmer zum 2. braunschweiger GST-Turnier...

Vereinsheim

Vereinsheim

Wir haben unser Vereinsheim in Volkmarode/Braunschweig! Adresse:Am Feuerteich 1038104...

Mitglied werden

Mitglied werden

Du willst mehr als Kneipenbillard? Dann komm vorbei! Ob Poolbillard oder Snooker bei uns wirst Du...

2. Spieltag der 1. Mannschaft in Vienenburg

2. Spieltag der 1. Mannschaft in Vienenburg

Zweiter Spieltag der 1. Mannschaft in Vienenburg Am vergangenem Wochenende kam es in Vienenburg...

  • Stadtmeisterschaft BS 6-Reds 2013

    Stadtmeisterschaft BS 6-Reds 2013

  • 8. Unternehmerstammtisch

    8. Unternehmerstammtisch

  • Relegation gegen Osnbabrück III in Soltau

    Relegation gegen Osnbabrück III in Soltau

  • GST Turnier März 2013

    GST Turnier März 2013

  • Vereinsheim

    Vereinsheim

  • Mitglied werden

    Mitglied werden

  • 2. Spieltag der 1. Mannschaft in Vienenburg

    2. Spieltag der 1. Mannschaft in Vienenburg

News zum Spielbetrieb...

Hallo BSB'ler

am heutigen Samstag, 08.08.2015 steht das Relegationsspiel für die Oberliga-Quali gegen die "Dritte aus Osnabrück" an. Hier ein paar (erste) Ergebnisse und Impressionen.

bsb team I

Das Team I des BSB (siehe Bild v.l.n.r. Peter, Patryk, Ulli, KFB) und ein "Fantross" des BSB hatten sich am Vereinsheim pünktlich getroffen (ca. 11.00 Uhr) und sich auf den Weg nach Soltau in das VH des "Triangel Soltau" gemacht. Schön über die Bundesstraßen, weil die Autobahnen im Netz mit Staus ausgewiesen waren.

Hier erst einmal ein paar Bildchen vorab - sorry für Tippfehler oder unbearbeitete Bilder - ich habe keine Brille dabei ;-)

Anreise - Fans - VH Soltau - und jetzt auch das "Endergebnis":

  • Anreise - VHAnreise - VH
  • EdelfansEdelfans
  • BSB I (guten Mutes)BSB I (guten Mutes)
  • Hinrunde beginntHinrunde beginnt
  • KFB spielt 14.1KFB spielt 14.1
  • Hinrunde - ErgebnisseHinrunde - Ergebnisse
  • Gastgeber SoltauGastgeber Soltau
  • VerlorenVerloren
  • Osnabrück IIIOsnabrück III
 

Hier der Zwischenstand nach der Hinrunde: 2 : 2
Die Punkte für den BSB: KFB im 14.1 und Ulii im 10-Ball - leider hatten Patryk im 9-Ball und Peter denkbar knapp im 8-Ball verloren.

Die genauen Ergebnisse dann später hier - aktuell läuft die "kleine" Rückrunde" mit 3 Spielen:
KFB spielt 9-Ball (auf 8) - Patryk spielt 10-Ball (auf 7) - Ulli spielt 14.1 (auf 30/100 Bälle)

Kurze Erklärung: hier wird eine Qualifikation ausgespielt, also braucht es einen Sieger und wir spielen "nur" 7 Partien!

Wir drücken weiter die Daumen...

Kurz und Knapp - leider 2 von 3 Spielen verloren - daher Glückwunsch an Osnabrück III und mehr Glück und Erfolg für das nächste Jahr für unsere Erste.
wünschen Uwe, Frank, Wolle und Joe

 

Am 7.Spieltag führte uns der Weg in das Vereinsheim vom VFV Hildesheim. Wir hatten es mit den Billardfreunden aus Bremen und dem Gastgeber aus Hildesheim zu tun.

Die Hinrunde gegen Bremen verlief gut und wir führten mit 3:1. Zur Rückrunde sah dies nicht so deutlich aus. Patryk lag hinten, holte sich aber letzendlich den Sieg. 4:1. KFB verlor sein 8-Ball gegen Han. 4:2. Ulli lag hinten und auch Peter lag im 9-Ball bereits mit 4:6 hinten. Peter gab nochmal alles, konzentrierte sich und bog die Partie noch mit 7:6 um. Damit war der Sieg eingetütet. Da machte auch die Niederlage von Ulli nichts mehr.

Im 2.Match gegen Hildesheim kamm es zu einem Braunschweiger Duell, denn Patryk hatte es 2x mit Sebastian Biena zu tun und dieser war bis in die Haarspitzen motiviert. Um es vorweg zu nehmen putzte ihn Basti regelrecht von der Platte. Starke Partien Basti. Peter hatte es mit Mike Evers im 8-Ball zu tun. Mike ist einer der Topspieler der Liga und hatte bisher erst eine Niederlage auf dem Konto. 2 Fehler von Mike und ein nahezu perfektes Apiel von Peter bescherten dem Braunschweiger eine verdiente Führung von 4:1. Dann Ball in Hand für Peter. 3 Halbe und die 8 sollten doch das Aus bedeuten. Doch den Sieg vor Augen, kam das große Zittern und er verschoß. Mike machte das 4:2. Ein Ass folgte. 4:3. Break, nix fällt. Nächste Chance. Leider Stellungsfehler auf die letzte Kugel. Verschossen und Mike lies nichts anbrennen. 4:4. Break, nix fällt. Nächste Chance. Diesmal machte es Peter besser und schoss aus. 5:4. Im 14/1 spielte KFB eine super Partie gegen den anderen Top-Spieler aus Hildesheim Christian Kaune. Sieg. Ulli verlor sein 10-Ball gegen Fidan. 2:2 zur Hinrunde. Alles drin. Wie bereits geschrieben verlor Patryk gegen Basti. Auch die anderen 3 gaben ihre Partien ab. Somit 2.6 gegen Hildesheim.

Mit 3 Punkten im Gepäck konnten wir zufrieden unsere Heimreise antreten.

Erwähnenswert war noch das tolle Grillen. Thomas hatte sich ins Zeig gelegt und alles frisch zubereitet. Ein Traum. Vielen Dank.

Mit 18 Punkten belegen wir den 5.Platz in der Verbandsliga und können sagen, dass wir angekommen sind und uns etabliert haben.

Jetzt haben wir noch einen Spieltag. Am 17.05.15 kommt Anderten 2 zu uns nach Braunschweig. Zuschauer sind herzlich willkommen. Im Anschluss wollen wir mit unseren Mitgliedern, Gästen und Freunden des BSB die Saison ausklingen lassen.

Eure erste Mannschaft

Am Sonntag ging es für die 4 Mannen der ersten Mannschaft ebenfalls in den Harz. Wir waren zu Gast bei Osterode 1.
Alle 4 kannten die neuen Räumlichkeiten nicht und zu aller erst möchten wir unseren Glückwunsch zu diesem tollen Vereinsheim aussprechen. Das habt ihr super hinbekommen!

Für uns ging es in der ersten Partie gegen Snoobi 1. In der Hinrunde haben wir eine 0:8 Packung bekommen und das wollten wir auf gar keinen Fall wiederholen.
Und so gingen wir motiviert ans Werk. Leider stand es zur Hinrunde bereits 0:4 und es verhieß nichts gutes.
In der Rückrunde gelangen Ulli und Peter Siege, so dass es am Ende 2:6 stand.

In der zweiten Partie ging es gegen die Gastgeber aus Osterode. Hier lief es besser. Diesmal gewannen wir alle vier Spiele und brauchten somit in der Rückrunde nur noch einen Sieg um 3 Punkte mit nach Braunschweig zu nehmen.
Ulli war als erster mit seiner Partie fertig...Sieg...
5:0!
Patryk verlor seine Partie, Peter ebenso und KFB holte sein zweites Match.

Somit kamen wir mit 3 Punkten nach Hause. Mit insgesamt 15 Punkten belegen wir nun den 5.Tabellenplatz und können unser Saisonziel bereits zwei Spieltage vor Schluß als erreicht vermelden. Klassenerhalt!

Am 26.04.15 müssen wir nach Hildesheim, um dort gegen Hildesheim und Bremen wieder auf Punktejagd zu gehen, ehe am 17.05.15 zu Hause der Saisonabschluss gegen Anderten 2 ansteht.
Es sind also noch 9 Punkte zu vergeben und Osterode ist nur 3 Punkte vor uns. Das nächste Ziel ist also gesteckt:

Platz 4

Mal schauen was noch geht.

Eure 1.Mannschaft

Samstag Morgen, der Tag ist noch nicht erwacht, aber es steht schon fest das er sich auch dieses Mal gegen die Nacht durchsetzten wird!!
Eine vor Müdigkeit schwankende Gestalt schleicht zur Toilette, als plötzlich...............

And now to something complete different.........

Die Saison ist so gut wie zu Ende, eine Frage war noch offen, eine Angelegenheit zu klären. Wer kann sich den Meistertitel holen?
Die Tabelle zeigt das rechnerisch noch nichts Entschieden war, guckst DU?

Landesliga:
http://blvn.billardarea.de/cms_leagues/plan/3599/5004
( Musst auf den 7. Spieltag zurückgehen,ne!!!)

Der Erste und der Dritte der Tabelle waren bei uns in Braunschweig zu Gast, der Zweite musste nach Gifhorn, um sich dort mit Gifhorn und Bad Münder zu messen und Harlingerode fuhr nach Hannover, um sich dort in den Räumen der BSG mit Hannover und Osterode zu messen.
Für uns war noch ein zweiter Platz drin, falls alle vor uns befindlichen Mannschaften alles verlieren! Ey Mann, man darf doch träumen, oder?

Begegnung: BSB II : Hannover Snoobi II
Die Setzung ergab, dass Kai Ingo gegen Frank 14/1, Carsten D. gegen Nino 9-Ball, Ralf 10-Ball gegen Uwe und ich gegen Jens 8-Ball zu spielen hatten.
Nachdem Nino und Frank sich erwartungsgemäß durchgesetzt hatten (Sorry Carsten, aber man gewinnt nicht laufend gegen einen Jugend-Europameister) und ich und Ralf unsere Partien gewinnen konnten, stand es 2:2.
Nur Carsten und ich tauschten unsere Gegner; Carsten gegen Jens im 10-Ball, Kai Ingo gegen Frank 8-Ball; Ralf gegen Uwe 9-Ball und ich bekam Nino im 14/1 zugeteilt. Nach einem kurzen Augenblick war Nino fertig und ich hatte mit 21:85 in der sechsten Aufnahme verloren. Ralf hatte gegen Uwe keine Probleme und siegte mit 6:1, und Carsten und Kai konnten ihren Widerparts nichts entgegensetzen und unterlagen mit 1:5 gegen Jens und 0:5 gegen Frank. Niederlage 3:5 und 3 wichtige Punkte für Snoobi in Richtung Meisterschaft.

Jetzt waren wir nur Zuschauer der Partie Snoobi gegen Celle; welche mit 5:3 für Snoobi endete.

Herzlichen Glückwunsch zum Titel an Snoobi 2!

Nun gegen Celle. Sollten wir gewinnen, war noch ein respektabler vierter Platz drin.
Die Partien :
Ralf gegen Jörg 10-Ball; Carsten gegen Peter 9-Ball; Kai Ingo gegen Michael 8-Ball und ich gegen Christian 141/1 endlos.
Ralf hatte Jörg jederzeit im Griff und gewann mit 5:2 ; Carsten unterlag Peter mit 3:6; Kai steigerte sich und konnte Michael bis zum Endstand von 5:3 die Oberhand behalten. Mein Spiel gegen Christian war zu jeder Zeit eine Begegnung auf Augenhöhe, die ich mit etwas Glück mit 85:81 zu meinen Gunsten gestalten konnte. Resultat 3:1 nach der Hinrunde.
Hierbei ist wichtig zu erwähnen, dass mein Sieg gegen Christian der Siegespunkt für uns war, da Carsten und Ralf ihre Rückrundengegner zwischenzeitlich mit 5:2 und 6:0 besiegt hatten. Kai konnte sich sich mit einem 78:77 ebenfalls in die Liste der Sieger eintragen.
Bei mir war die Luft raus. 1:5 gegen Christian im 8-Ball. Endstand 6:2 und damit der vierte Platz.

Noch einmal Glückwunsch an Snoobi Hannover zur Meisterschaft!!!

Und alle anderen sehen wir nächste Saison wieder.

Grüsse und bleibt gesund
Wolle

Moin moin ihr Lieben und auch die, die ihr nicht lieb sein wollt.
Am Samstag sollten wir in Osterode antreten. Da wir Viere auch eigentlich nichts anders vorhatten, wurde beschlossen mal hinzufahren und Punkte mit nach Hause zu nehmen.

Um es diesmal nicht so lang zu machen wie die Anfahrt, hier die Ergebnisse:
Gifhorn 0:8 BSB II
Osterode 5:3 BSB II.
Falls ihr Lust auf mehr text haben solltet,lest bitte den Spielbericht vom 6. Spieltag im Prinzip der selbe Ablauf.
Details findet ihr auf:
http://blvn.billardarea.de/cms_leagues/plan/3599/5004

Gut Stoß und Gesundheit
Wolle

BSB Relaunch 2013/2014

Im November 2013 haben die Umbaumaßnahmen für das Webportal "Billard Sport Braunschweig e.V." begonnen.

Zum Einsatz kommt ein Team aus aktuellstem Joomla CMS 3.x und dem YAML-CSS-Framework von Dirk Jesse. Daraus ergibt sich die Umsetzung eines CMS mit Ansprüchen hinsichtlich "Responsive Design und Co" - in einfachen Worten: das CMS lässt sich auf beliebigen Rechnern / Smartphones / iPhones sowohl ansehen als auch benutzen (Inhalte erstellen, ändern, publizieren).